Canned Hunting

Auf unserer Testreise 2019 haben wir Fotos mit Löwenbabies gemacht… Damals wusste ich noch nicht, dass ich damals indirekt Tierquälerei unterstütze. Heute sehe ich davon ab!

In vielen Parks in Südafrika werden Löwenbabies zum Kuscheln bereit gestellt. Wenn sie groß sind, werden sie oft an Farmen verkauft, die ihr blutiges Geschäft mit dem Töten von Tieren machen.

Wusstest du, dass Touristen 50 000 USD ausgeben, um einen Löwen erschießen zu dürfen? Abartig oder? Viele dieser Löwenparks, wo man Löwenbabies streicheln darf, arbeiten eng mit diesem Geschäft zusammen. Es nennt sich Canned Hunting.

Die Tendenz ist rückläufig: Immer mehr Parks verzichten aus Schutz und Respekt den Tieren gegenüber auf das Kuscheln mit Löwenbabies!

Deswegen werde ich auch keine kleinen Löwen mehr mit Menschen fotografieren!

Der Film „Mia und der weisse Löwe“ macht auf dieses schreckliche Trophäenjagd aufmerksam!

Share this story